Wir über uns

Der Zwinger vom Mississippi besteht seit 1976. Wir sind Mitglied im Boxer-Klub e.V., Sitz München.

Die Welpen wachsen im Haus und Garten auf. In der Prägungsphase haben sie Kontakt zu vielen Erwachsenen und Kindern, damit sie sich zu freundlichen, offenen und anpassungsfähigen Boxern entwickeln können.

 

Unsere Zuchthündinnen werden untersucht auf Hüftgelenkdysplasie, Spondylose und auf vererbbare Herzkrankheiten.

Eine bestandene Zuchttauglichkeitsprüfung mit Wesensüberprüfung und eine erfolgreich absolvierte Ausdauerprüfung sind Voraussetzung zur Zuchtverwendung.

Unser Zuchtziel sind gesunde, wesensfeste und schöne Boxer.